Cacterium Plantarium

UNS BESSER KENNENLERNEN

UNS BESSER KENNENLERNEN

 

 

Auch wenn  Christophe Colomb bekannt wurde, um der erste zu sein, der Kakteen in Europa eingeführt hatte, ist unsere Firma heutzutage geschätzt, weil sie jeden Menschen in Europa Pflanzen zur Verfügung gestellt hat, die bis zu dem 20. Jahrhundert die Besitzung von wohlhabenden Leuten waren. Sie waren auch fast ausschließlich Kunden von Botanikern, die von Expeditionen zurückkamen.

Seit 1936 entwickelt sich die Kultur von den Kakteen und Fettpflanzen in dem Bourbonnais. Seitdem sind 3 Generationen nachgefolgt.

 

Fortsetzung

 

Lust nach einem Kaktus?                                                                   Wir sind hier

 

 

___________________________________________________________________________

 

 

 

UNS BESSER KENNENLERNEN

 

 

Das Interesse an Kakteen und saftigen Pflanzen ist ständig gewachsen, so dass die „Floralies Internationales“ von Paris in den Jahren 1969 und 1979 eine Art Höhepunkt waren, die den Kakteen der ganzen Welt gewidmet wurden. Unsere Firma hat daran stark teilgenommen besonders im Jahr 1969 als, wir unter 11 Wettbewerben die 7 ersten Preise gewonnen haben. Dazu gehört ein Preis, auf den wir besonders stolz sind und zwar der erste Grosse Preis, den uns eine internationale Jury verlieh, die le Grand Marnier l’Apostole präsidierte. Dazu sagte er, dass es in der Kategorie „Kakteen und Pflanzen von allen Größen“ die reichste, die verschiedenste und bemerkenswerteste Sammlung sei.

 

Zurück

 

Ich will einen Kaktus!                                                                        Wir sind hier

 

 

 

 

 

 

 

LUST NACH EINEM KAKTUS?

 

 

Dieser Site ist besonders den Fachmännern reserviert. Dennoch um nicht die Surfer zu verletzten, die einer gewissen Pikanterie nicht entbehren, haben wir mehrere praktische Seiten über einige notwendige Pflegeratschläge der Kakteen geschrieben, die nämlich ganz weniges Wasser und viele Liebe brauchen.

 

technische                        Verkaufstelle der Fachmänner

Ratschläge

 

 

Uns besser kennen lernen.                                                                                Wir sind da.

 

 

___________________________________________________________________________

 

 

Speziale Kraftwagen um besser Ihnen zu dienen

 

 

Unsere belebte Kakteen                                                   Mehr wissen

 

 

ZUGANG AN DER VERKAUFSTELLE

 

 

Identifizierung ...............................

 

Losungswort ..................................

 

 

Schicken

 

 

Für einen Zugang an der Verkaufstelle von der Erklärung:

 

Identifizierung: DEMONSTRATION

Losungswort: DEMO

 

Für die Wiederverkäufer, bitten Sie fragen Identifizierung und Losungswort per Fax (0470565515) mit einem Briefkopf und Nummer von dem Register des Handels.

 

 

 

 

 

 

 

 

Argentinien

 

Asien

 

Afrika

 

Brasilien

 

Kenarien

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Afrika

 

Somalia

 

Chile

 

Schiedsrichter

 

Kapstadt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________________________________________________

 

 

 

 

 

 

Afrika

 

Somalia

 

Chile

 

Schiedsrichter

 

Kapstadt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Amerika

 

Peru

 

Mexiko

 

Afrika

 

Madagaskar

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Süd Afrika

 

China

 

Mexiko

 

Madagaskar

 

Chile

 

 

 

Brasilien

 

Süd Afrika

 

Die Tropen

 

Kapstadt

 

Süd Afrika

 

 

 

Amerika

 

Kenarien

 

Argentinien

 

Peru

 

 

 

___________________________________________________________________________

 

 

 

 

RATSCHLÄGE VON DER PFLEGE

 

 

Im Winter

Im Sommer

 

·        Die Pflanzen müssen möglichst an der Licht gebracht sein und neben einen Fenster ausgerichtet sein.

 

 

·        Wenn das Wetter warm ist, müssen die Pflanzen ein bisschen beschattet sein besonders die kleine Exemplare

·        Die direkte Nähe von einer Quelle von Wärme zu meiden.

 

·        Wir empfehlen Ihnen, um so mehr Wasser zu gießen, als die Erde trocken wird und das Wetter war wird.

·        Die Pflanzen müssen selten gegasten sein, um die komplette Austrocknung von der Erde zu meiden.

 

 

 

 

Uns besser kennenlernen.                                                                     Wir sind da.

 

 

 

 

A/Der Ursprung

 

Alle Kakteen kommen aus Amerika oder Südamerika her (Mexiko, Peru, Argentinien, Bolivien....)

Die Fettpflanzen befinden sich eher in Afrika und besonders im Süden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Um nur die große Hauptsorten zu ergreifen.

Es existieren noch viele andere...


5/Die Auslage

 

 

Falls die Kakteen kein Licht genug haben, können sie verblassen und bleich werden.

 

Dieses Licht ist um so wichtiger während der vegetativen Phase der Pflanze (März zu Oktober)

 

Die besten Auslagen sind in dieser Reihenfolge : südlich, westlich, östlich.

 

 

 

6/Das Blumenstellen oder ein Zusammenstellen

 

Die Wahl der Pflanze ist ebenso wichtig , um einen Garten oder eine stilisierte Zusammenstellung zu schaffen.

 

Im Allgemeinen die Fettpflanzen brauchen mehr Wasser als die Kakteen.

Wir raten Ihnen  davon ab, diese Sorten zu mischen, wenn man langer Zeit diesen japanischen Garten behalten will.

 

 

 

 

7/ der Schluss

 

die Kakteen und............ sind Pflanzen, die leicht und problemlos angebaut können werden. Doch sollen auf einige Regeln geachtet werden.

-         viel Licht

-         eine poröse Erdenmischung

-         auf eine gewisse Ruhezeit achten (im Winter Höchsttemperatur : 12 Grad)

-         regelmäßige und wichtige Lüftung

-         reichliches doch seltenes Begießen